Heisses Sommercamp

Tolle Leistungen bei brütender Hitze

Am vergangenen Freitag fand in Ravensburg der 3. Internationale KVBW-Jugend-Sommercamp-Cup, mit Schwenninger Beteiligung  statt. In der Disziplin Kata traten Carolin Schmidt, Lara Weinhold und Jonas Weinhold an. Carolin Schmidt startete in der Disziplin Kata Junioren. Carolin setzte sich nach einer guten Vorrunde bis ins Finale durch. Dort verlor sie 0:3 gegen Amelie Demke aus dem Landeskader. Somit landete sie auf Platz 2. Lara Weinhold startete in der Disziplin Kata Schüler. Lara setze sich ebenfalls nach einer starken Vorrunde bis ins Finale durch. Dort gewann sie souverän mit 3:0 und landete somit auf Platz 1. Jonas Weinhold der in der Disziplin Kata Jugend startete kämpfte sich ebenfalls erfolgreich durch die Vorrunden  und stand anschließend verdient im Finale. In der Schlussrunde  gewann Jonas mit 2:1 gegen Fabian Straub aus Böblingen und revanchierte sich damit für die Niederlage in Konstanz und sicherte sich ebenfalls Platz 1. In der Disziplin Kumite Junioren starteten Tolga Görgülü und Sascha Seckinger. Beide Athleten kämpften sich mit starker Leistung durch ihre Pools  und standen sich anschließend im Finale gegenüber. Dort  gewann Tolga gegen Sascha. Somit sicherte Tolga sich Platz 1 und Sascha Platz 2. Für Tolga war das der erste Turniersieg in seiner noch jungen Wettkampfkarriere.                   

Die beeindruckende Bilanz für Bushido Schwenningen lautet:

Mit 5 Teilnehmern 3 Titel und 2 Vizetitel gewonnen.

Zusätzliche Informationen