Neuer SVLL-Coach

SVLL-Vitalkarate-Gruppe beim Bushido erhält Verstärkung

 

 Beim Bushido Schwenningen gibt es seit vergangenem Herbst ein neues Angebot: SVLL-Karate. Ein Konzept für interessierte Personen ab 40 Jahre, die altersgerecht in den Karatesport einsteigen wollen, sind hier richtig aufgehoben.

Neben einer altersgerechten Funktionsgymnastik, die den Namen 21-fach Vitaldehner trägt und eine Erweiterung der sieben Tibeter darstellt , gibt es viele weitere interessante Inhalte rund um diesen Kampfsport. Das Konzept erlaubt ganz bewusst einen Blick über den berühmten Tellerrand und soll weitere Perspektiven abseits von Wettkampf und Gürtelprüfungen aufzeigen. So finden sich Anleitungen zur Ernährung , Atmung und bewusstes Wahrnehmen genauso wieder wie der Einsatz von Akkupressur , Shiatsu und Meridiandehnung. Ein Blick in das Kuysho-Jitsu runden das Angebot rund um das Karate ab und gewähren den Teilnehmern Kenntnisse von Vitalpunkten die einerseits zu Wohlbefinden als auch zur wirkungsvollen Selbstverteidigung eingesetzt werden können. Über 680 Vitalpunkte kennt die traditionelle chinesische Medizin (TCM) verteilt auf 12 Meridianen und zwei übergeordneten Leitbahnen die hierfür eingesetzt werden können.

Sigrid Schwamberger vom Bushido Schwenningen darf sich ab sofort SVLL-Vital-Coach nennen , da sie den hierfür erforderlichen Lehrgang in Albstadt-Ebingen absolviert hat. Die Lehrgangsleitung unterlag der Pressereferentin des KVBW Michaela Bayraktar; unterstützt wurde sie von Micheal Klengel (Böblingen) der den Ausbildungsteil Selbstbehauptung/Selbstverteidigung übernahm. Neu im Boot der Referenten war der Schwenninger Andreas Heinrich, welcher die Ausbildungsteile Shiatsu, Akkupressur, Meridiane , Selbstverteidigung, Kata  und Kyusho-Jitsu abdeckte.

Personen die an diesem altersgerechten Kampfsportkonzept Interesse haben , sind jederzeit herzlich willkommen. Trainiert wird im Montags ab 20 Uhr in den vereinseigenen Räumlichkeiten in der Wannenstrasse 80 im Stadtbezirk Schwenningen.

 

Bild : links: der neue Vital-Karate-Coach Sigrid Schwamberger

         Rechts: Referent für SVLL-Vital-Karate : Andreas Heinrich