Große Weihnachtsprüfung 2016

 Mammutprüfung beim Bushido

 

Kurz vor Weihnachten findet beim Karateverein Bushido Schwenningen traditionsgemäß eine Gürtelprüfung statt, so auch dieses Jahr.

Insgesamt 62 Prüflinge wollten sich vor der Weihnachtspause noch neu einstufen lassen. Bis auf einen Sportkamerad haben alle auch dieses Ziel erreicht.

Die Prüflinge kamen aus Villingen, Rottweil, der eigenen Abteilung aus Trossingen, Schwenningen   und selbst aus Stuttgart waren Prüflinge angereist um sich von „Shihan Andy“ prüfen zu lassen. Der Schwenninger Cheftrainer prüfte dann auch in zwei Gruppen , zunächst die Kinder und dann die Jugendlichen und Erwachsenen, um den Prüfungsmarathon für alle Beteiligten erträglich zu gestalten. Bei den Kindern reichte das Farbspektrum dann immerhin bis Blaugurt, bei den Jugendlichen und Erwachsenen wurden mehrere Karateka zum 1. Kyu Braungurt und damit Dananwärter eingestuft.

 

Den gelb-weißen Gürtel haben bestanden Sophia und Melina Algiouvanoglu, Samuel Banzhaf,Elli Bormann, Alina Dell, Jason Ganter, Dominik Jug, Robert Jursons, Bastian Kahrs, Elena Merkle, Maximilian und Julian Ostertag, Mia Sauter, Jonah Schlicker, Leonie Schöneck, Hanna Storch,  Jan Wolf, Tabea und Hanna Vögtle.

 

Den gelben Gürtel tragen fortan: Alina Dell, Patrick Doll, Juliana Hirt, David Kreider, Konstantin Kurth, Marie Lienhard, Adrian Puhlmann, Lena Storch, Jan Wolf und Leonhard Wittmann.

 

Zum Orangegurt , 7.Kyu, haben bestanden: Felix Barth, Lilly Felsensteiner, Lara Nadile und Jannes Schneider.

 

Den Grüngurt tragen ab nun : Kiril-Kristian Fomin und Annika Schneider

 

Zum Blaugurt 5. Kyu haben bestanden: Salomea Nadile, Daniel Sadyshev, Nikita und Alexa Schellenberg.

Leam Gieringer trägt ab sofort den 4.Kyu ebenfalls Blaugurt.

 

Bei den Jugendlichen und Erwachsenen konnten alle Prüflinge neu eingestuft werden.

 

Karl-Heinz Hirt bestand sowohl zum weiß-gelben Gürtel als auch zum Gelbgurt , ebenso wie Andreas Traier.

 

Einziger Prüfling zum Orangegurt war Clemens Lott, der diese Hürde erfolgreich meisterte.

 

Zum Grüngurt bestanden  Nesrin Tokat und Ferhat Karaman.

 

Deniz Uysal bestand die Prüfung zum 5. Kyugrad blauer Gürtel.

 

Den 4. Kyu Blaugurt bestanden Ilayda Karahman, Ingo Fischer und Ken Kelly.

 

Den Braungurt 3.Kyu tragen fortan Gerhard Stierle und Volker Bezner.

 

Zum 2. Kyugrad brauner Gürtel wurden eingestuft: Patrik Seeburger, Arthur Fibich, Marc Globig und Konstantin Kersting.

 

Dananwärter und somit 1. Kyu Braungurt sind nun : Fortunato Giorno, Rolf Nolte, Michaela Schmidt und Celine Faller.

 

Am kommenden Samstag findet im Dojo Bushido Schwenningen eine Danprüfung statt. Unter den fachkundigen Augen von Andreas Heinrich (7.Dan) und Wolfgang Findor (7.Dan) werden dann insgesamt 14 Prüflinge antreten um sich auf den 1. bis 3. Dan einstufen zu lassen, und auch danach geht es beim Bushido Schwenningen emsig weiter, in den Weihnachtsferien wird trainiert um für die kommenden Turniere und Meisterschaften, die bereits Ende Januar starten bestens gerüstet zu sein.

Daneben gibt es einen weiteren Erfolg zu verzeichnen, die Schwenningerin Lara Weinhold hat den Sprung in den Bundeskader geschafft und ist auf dem besten Weg ihrem Vorbild Christine Heinrich zu folgen.

Zusätzliche Informationen